Lieblingsflecken
Browsing Tag

Yoga

SHA! – sensationell und „so very zen“!

By 10. März 2015 Europa, Popular Posts
Sha Wellness Clinic

Es ist verlockend: drei Tage in der Nähe von Valencia. Im Februar, wenn in Deutschland noch Minusgrade herrschen. Ich träume von milden Temperaturen und dem Meer. „In dem Hotel ist es doch nun wirklich egal, wie das Wetter ist“, gibt meine männliche Begleitung gelassen von sich. Und ich nehme an, dass er da Recht hat.

SHA Experience par excellence

Unsere Sha-Experience beginnt in Valencia, und zwar – bevor die drei Tage detox starten – noch einmal mit einem Abendessen bei Tapas und Rioja. Sorry, aber das muss sein, wenn wir schon einmal in Spanien sind. Ab morgen wird das anders.

Vier Tage und drei Nächte begeben wir uns in die Obhut der SHA Wellness Clinic in Albir. Die Klinik ist ein Ort der Erholung, weit ab von der alltäglichen Hektik und Schnelligkeit. Wer hierher kommt, hat meistens einen guten Grund: entgiften, abnehmen, Erschöpfung, Schönheit. Es gibt entsprechende Detox-, Weightloss-, Anti-Stress- oder Anti-Tobacco-Programme. Einige, so wie wir, kommen her, obwohl es ihnen noch ganz gut geht. Sie wollen das Konzept kennenlernen, bei drei – bis 14 Tagen Aufenthalt.

Als wir ankommen, nieselt es. Die Empfangshalle ist leer. Um diese Jahreszeit sind nicht viele Gäste in der Klinik. Die äußerst zuvorkommenden Mitarbeiter am Empfang lächeln uns warm entgegen und begrüßen uns mit einem herzlichen „Welcome to Sha!“. Die Architektur besticht vom ersten Moment an: klare Linien, viel Licht, Glas, Gegensätze von hell und dunkel, viel weiß. Die freundliche Guest Relation Managerin erklärt uns, dass „Sha“ auf japanisch „hell“ oder „glanz“ bedeute und dass das komplette fünfteilige Gebäude ganz im „Zen-Stil“ eingerichtet sei. „It’s all very zen.“ Das stimmt. Beruhigend.

Suite Nummer 206

Unsere Suite Nummer 206 liegt im zweiten Stockwerk und hat, wie alle anderen 96 Suiten, einen sensationellen Ausblick auf die Bucht von Albir. Ich überlege, ob ich mich nicht einfach für drei Tage auf dem Sofa oder Bett niederlasse und einfach nur die Aussicht genieße. Selbst bei Regen ist sie grandios.

Sha Wellness Clinic

Sha Wellness Clinic

Read More

You Might Also Like

100% Ayurveda: CHAI TEE– eine heiße Erfrischung!

By 21. Januar 2015 Food, Popular Posts
Lieblingsflecken Chai-Tee by Monika - und so sieht's aus, wenn's fertig ist!

Monika Leonhardt ist die Ayurveda-Expertin auf den Lieblingsflecken. Seit 30 Jahren ist Ayurveda ein fester Bestandteil in ihrem Leben.

Heute verrät sie, wie selbst gemachter Chai-Tee geht. Garantiert einfach und kein bisschen kompliziert.

Wir lieben CHAI!

Chai-Tee ist inzwischen ein beliebtes, trendiges Getränk, das auch in Pads oder Tabs und Beuteln – sozusagen readymade zu kaufen ist. Und als vielbeschäftigte Menschen des 20. Jahrhunderts reicht uns das häufig: Teebeutel in die Tasse, heißes Wasser drauf, einen Schuss Milch hinein und vielleicht noch einen Löffel Honig, fertig ist das wärmende Gebräu.

Chai-Tee einfach selber machen mit Ingwer, Kardamon und Nelken

Read More

You Might Also Like

Ayurveda für den Alltag! Ganz ehrlich, ganz einfach. 

By 16. Januar 2015 Popular Posts, Wohlfühlen
Ayurveda Lieblingsflecken

Alles Ayurveda, oder was?

Expertin Monika Leonhardt sagt ja.

Sie lebt Ayurveda. Ihre ayurvedischen Wurzeln liegen in der Lehre des Dr. Shri Balaji També. Er ist heute einer der angesehensten Ayurveda-Ärzte weltweit. Wer sich für die alte indische Lehre interessiert und endlich wissen will, wie Ayurveda alltagstauglich gemacht werden kann, ist bei ihr goldrichtig.

30 Jahre Erfahrung in Ayurveda

Seit nahezu 30 Jahren lernt sie von ihm und seiner Frau Dr. Smt. Veena També die traditionelle Original-Qualität der ayurvedischen Kochkunst. Ebenso haben sie ihr beigebracht, wie ayurvedische Behandlungen und Massagen funktionieren. Monika lebt in Niederhöchstadt bei Frankfurt am Main und gibt selbstverständlich auch (Koch-) Kurse rund um Ayurveda. Read More

You Might Also Like

Inspiration von anderswo – Empfehlungen

By 27. Juni 2014 Allgemein
Hotel Imperial Vienna

Anderswo gibt’s auch Inspiration? Aber ja, und wie!

Ich bin ja wahrlich nicht die einzige, die dieser Tage einen Blog betreibt und Lieblingsflecken verrät oder andere spannende und wertvolle Inspirationen bereit hält.

Ein Lob auf die wahren, guten, idealistischen und vor allem mutigen Blogger!

Ich bin durch meinen letzten Job als Tourimus-PR-Frau spezialisiert überhaupt erst auf Reiseblogger aufmerksam geworden. Zu Anfang wurden sie von der PR-Welt einigermaßen belächelt (von den Journalisten immer noch :-)), doch irgendwann stellten auch die kritischsten Beobachter fest, dass Blogger eine ausgesprochen starke Wirkung haben können, denn ihre Community vertraut ihnen und möchte auch machen, was ihre Vorbilder machen. Vielleicht nicht alle, aber viele, sonst würden sie den Blog nicht verfolgen. Blogger schreiben eben nicht objektiv, wie es selbstverständlich bei der Presse der Fall ist (oder doch sein sollte), sondern aus ihrer ganz persönlichen Sicht. Und gerade das macht es aus. Hinzu kommen podcasts oder Videos, die sie auf ihren Social Media Kanälen streuen und mit denen sie ihre Fangemeinde praktisch überall abholen können.

Leidenschaften leben

Diese Leidenschaft ist es, für das Reisen, fremde Kulturen und vor allem die Menschen und ihre Geschichten, die mich faszinieren. Und endlich gibt es etwas, dass all das befriedigen kann. Nun bin ich also selbst dabei, habe die Seiten gewechselt und die PR-Brille abgesetzt. Zumindest, wenn ich den Blogger-Hut trage. Und ja: das mach eine Menge Freude, jetzt schon!

Darum danke ich von Herzen all den Bloggern, die mich so sehr inspiriert haben und den Weg geebnet haben. Einfach klasse!

Inspiration, Spaß, Tipps & Tricks:

Hier findet ihr meine Lieblinge unter den Reiseblogs und andere tolle Seiten über Reisen und die Inspiration von unterwegs, aber auch über Ernährung, Yoga & Wellbeing und Persönlichkeitsentwicklung. Denn wo schult man seine Sinne besser als auf Reisen?

Die Liste wird wachsen, sich verändern, nie vollständig sein.

Kommt aber wieder! 🙂

Reise: 

justtravelous – Yvonne Zagermann

Yvonne reist und reist und reist. Durch die ganze Welt und noch viel weiter. Dabei schreibt sie super persönlich und hält tolle Tipps bereit.

vonunterwegs – Christoph Pfaff 

Christoph zeigt humorige Videos aus aller Herren Länder. Als Journalist und Videographer gehört er zu meinen absoluten Favoriten.

weltenbummlermag – Marianna Hilmer 

www.whudat.de – Mathias Winks 

www.i-ref.de – Norman Röhlig 

 

Yoga:

fuckluckygohappy – Franziska und Rebecca

 

Service:

www.agent-cs.de

 

In eigener Sache: Persönlichkeitsentwicklung – Lieblingsfleck Du selbst:

www.katharina-schlangenotto.com: Yoga, Coaching und authentischer Auftritt

Positionierung:

www.jens-schlangenotto.com

 

 

You Might Also Like