Lieblingsflecken
Browsing Tag

Herrsching

Sei dabei! Lieblingsflecken Yoga Weekend am Ammersee

By 9. August 2015 Popular Posts, Wohlfühlen, Yoga
Lieblingsflecken Yoga Weekend mit Diddl Hagenfeld

Sei dabei! Beim ersten Lieblingsflecken Yoga Weekend am Ammersee!

Du hast Lust auf eine Auszeit? Eine Wochenende einfach mal raus, in die Natur, ans Wasser? Etwas richtig Gutes für Deinen Körper, Deinen Geist und die Seele tun? Dann komm mit uns zum 1. Lieblingsflecken Yoga Weekend am schönen Ammersee in Bayern!

Was Dich erwartet?

Kundalini Yoga mit Dietlind „Diddl“ Hagenfeld 

Hatha- und Vinyasa Yoga mit Katharina

Lieblingsflecken Yoga Weekend mit Diddl Hagenfeld

Yoga Power pur! Diddl und ich freuen uns auf Dich – am Ammersee!

 

4 gute Gründe für Yoga

Wenn Du noch zweifelst, ob Yoga wohl das Richtige für Dich ist, sei mutig und probier es halt aus! Wir beide können aus Überzeugung sagen: Yoga ist für alle, Yoga ist für jede Lebenslage und Yoga macht, ganz ehrlich, ziemlich glücklich. Wieso das so ist?

  • Weil Dein Körper flexibel und weich wird
  • Weil Deine Gedanken durch die unangestrengte Konzentration in den Asanas zur Ruhe kommen
  • Weil die intensive Atmung jede einzelne Zelle Deines wunderbaren Körpers mit Energie auflädt
  • Weil Du umgekehrt richtig schön runter fahren kannst, wenn Du es brauchst

Es gibt natürlich unzählige Gründe mehr und die erfährst Du am allerbesten am eigenen Leib, also, wenn Du es machst. Du kannst sehr viel über Yoga lesen und noch mehr darüber hören, doch Yoga ist Tun. Darum: let’s go!

Veggie-Weekend? Ja, fast!

Während des Wochendes gibt es leckeres vegetarisches Essen aus dem urbayrischen „Gasthof zur Post“ in Herrsching. Inhaberin Elisabeth steht selbst auf vegetarische Leckereien und wird extra für uns kochen. Yummy! Aber: bei uns ist alles erlaubt. Du entscheidest, was Du isst und trinkst.

Da gibt es nämlich Mato’s Fischladen am Ufer des Ammersees. Eine winzige Fischbude, geführt von Diddls Mann Mato. Er kann auch vegetarisch, sagt er. Ein Besuch dort ist Pflicht, ob mit oder ohne Fischstulle. 🙂

Hier geht es zum Bericht über Mato’s Fischladen! 

Mato's Fischladen in Herrsching am Ammersee

Besuch in Mato’s Fischladen in Herrsching am Ammersee

 

KLICK: Alle Details zum Lieblingsflecken Yoga Weekeend am Ammersee liest Du hier!

Anmeldungen unter: katharina@lieblingsflecken.de 

 

Lieblingsflecken Yoga Weekend Ammersee

Lieblingsflecken Yoga Weekend Ammersee: Und ab geht das!

 

Melde Dich am besten gleich zur „Lieblingspost“ an, damit Du immer auf dem Laufenden bleibst!

Lieblingsflecken Yoga Weekend am Ammersee

Let’s do it!

You Might Also Like

Mato’s Fischladen – Bio-Büdchen mit Herz

By 17. Mai 2015 Deutschland, Popular Posts
Mato und ich in Mato's Fischladen in Herrsching am Ammersee

So klein habe ich es mir nicht vorgestellt. Es ist nicht viel mehr als eine grüne Tür und ein Fenster. Von außen. Wenn die grüne Tür offen steht, sieht man drinnen eine kleine Glastheke mit sehr viel Fisch darin, dahinter zwei bärtige Männer, die viel zu groß erscheinen für den kleinen Raum, über ihnen baumelt allerlei Deko von der Decke, an der Wand pappen Postkarten und Bilder, Mitbringsel von irgendwoher, Andenken an die große, weite Welt der Fischer. Schweift der Blick ein kleines bisschen nach rechts, fällt er auf den einzigen, winzigen Stehtisch, ein paar Hocker, dahinter ein Sprossenfenster mit Blick auf den hölzernen Gartenzaun und den See. Ein mit Kissen ausstaffiertes Bänkchen vor dem Fenster bietet Platz für noch ein paar Gäste, und das war es. Einen Kühlschrank mit Limonaden, Bier und Wein gibt es noch und vom Bänkchen aus ist noch eine Tür hinter der Glasvitrine zu erkennen, die in den Räucherraum führt, der fest in Ralfs Hand liegt. Ralf, das ist Mato’s Geschäftspartner, der sich mit dem Räuchern auskennt. Mato ist der, der für den Verkauf zuständig ist. Das ist sein Ding, Mato schlecht gelaunt? Gibt es nicht, wenigstens nicht gegenüber seinen Gästen, die heute, an diesem verregneten 1. Mai zwar nicht so zahlreich wie sonst erschienen sind, und die ihn dafür und für seine legendären Fischsemmeln lieben. Wen Mato anstrahlt, der strahlt zurück, ob er oder sie nun will oder nicht.

Mato im seinem Fischladenin Herrsching am Ammersee

Mato im seinem Fischladenin Herrsching am Ammersee

Eingang zu Mato's Fischladen in Herrsching

Eingang zu Mato’s Fischladen in Herrsching

Stube von Mato's Fischladen in Herrsching am Ammersee

Stube von Mato’s Fischladen in Herrsching am Ammersee

Wenn die Sonne scheint, sei hier die Hölle los, sagt der große Mann, der gebürtig aus Hagen kommt und dann sehr lange in Hamburg gelebt hat. Das hört man. Früher habe er etwas ganz anderes gemacht, er sei durch die Welt getourt, mit Rockbands und wilden Jungs. Nun lebt er am Ammersee, mit Frau und Tochter, beinah bodenständig. Nicht wirklich, im Herzen ist der Mann ein Reisender geblieben, vielleicht macht ihm auch darum der Fischladen Spaß. Hinaus auf den See fahren am Morgen, allein sein, in der Ruhe der Dämmerung, später der Trubel im Laden, wenn die Leute anstehen für die berühmte Fischsemmel oder einen Fischteller oder beides.

Fischteller bei Mato's Fischladen Herrsching am Ammersee

Físchteller bei Mato

Die Salate bereitet Mato’s Mama höchst persönlich zu. Sie ist neben seinem Geschäftspartner eine wichtige Person und hilft mit, wo es geht. Heute hat sie es einfach, die Mengen werden locker ausreichen an einem Tag wie diesem, wo sich niemand so richtig nach draußen wagt. Später am Nachmittag tauchen mehr Menschen auf, kommen herein, holen sich ihre geräucherte Forelle oder Fischsemmel ab, die sie später zu Hause zum Abendessen verspeisen wollen.

DSC_0027 DSC_0025

Frischer Fisch von Mato's Fischladen

Frischer Fisch von Mato’s Fischladen

Bei Sonnenschein wäre die kleine Terrasse voll mit Stühlen und Menschen. Meistens stehen sie dann bis zur Uferpromenade, mampfen Fischbrötchen, trinken Limonade oder einen kühlen Weißwein oder Bier. Aus Hamburg natürlich, logisch. Ein Hamburger am Ammersee bleibt ein Hamburger am Ammersee, sagt Mato. So ist das.

DSC_0014 DSC_0013 DSC_0011

Rund um Mato's Fischladen am Ammersee in Herrsching

Rund um Mato’s Fischladen am Ammersee in Herrsching

DSC_0015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bekommen zu unseren üppigen Fischtellern heute einen Lugana Weißwein dazu. Irgendwann ist es dann mit köstlichem Fisch auf dem Teller und einem im sehr positiven Sinne gemeint süffigen Wein dazu auch völlig egal, wie das Wetter draussen ist. Später am Nachmittag stoppt der Regen sogar für ein ein paar Minuten und sofort füllt sich die Promenade. Ebenso der kleine Laden, im Feinschmecker übrigens als einer der besten Fischläden am Ammersee ausgezeichnet

DSC_0021 DSC_0022 DSC_0024

 

 

 

An unseren Tisch gesellen sich verschiedene Menschen, ein Privatkoch aus Mallorca, braun gebrannt, der wahrscheinlich lieber die Sonne in seiner Wahlheimat genossen hätte. Aber nein, er besucht eine Uraltfreundin und ist glücklich, mal wieder hier zu sein. Der Besuch bei Mato ist für viele aus München und Umgebung zu einem festen Ritual geworden. Die Menschen, die hier hereinkommen, wirken glücklich, vielleicht liegt es am Fisch, vielleicht auch an Mato und vielleicht an beiden zusammen.

DSC_0017

Rund um Mato's Fischladen am Ammersee in Herrsching

Rund um Mato’s Fischladen am Ammersee in Herrsching

DSC_0011

DSC_0006

Impressionen Mato's Fischladen Herrsching am Ammersee

Impressionen Mato’s Fischladen Herrsching am Ammersee

 

Links:

Mato’s Fischladen

Herrsching

 

You Might Also Like