Lieblingsflecken
Browsing Category

Food

Schoki-Tipp Februar – mit viel Liebe und ganz ohne Valentin!

By 1. Februar 2015 Food
Schokolade vom Feinsten Salon du Cacao auf den Lieblingsflecken

Im Monat Februar, meinen Iris & Michael Behrens vom Salon du Cacao, muss sich weiß Gott nicht alles um den Valentinstag drehen. Da der Winter noch längst nicht vorbei zu sein scheint, soll es auch bei der süßen Verführung ruhig ein bisschen gesund zugehen!

 

„Damit ihr gesund durch den Winter kommt!“ (Michael Behrens)

 

Iris & Michael Beherens vom Salon du Cacao auf den Lieblingsflecken

Schoki-Experten in ihrem Salon du Cacao

Gesunde Schoki-Tipps von Michael:

Tipp 1: Caramel & Chocolate von Dolfin 

Das ist eine super Kombi aus Yummy-Süßem, nämlich Zartbitterschokolade, und gesunden – jawohl!!! – Früchten. Perfekt für die Vitalität! Eine Platte aus gesalzenem Buttercaramel mit Zartbitterschokolade umhüllt und den Superfrüchten Cranberry, Preiselbeeren, Goji-Beere, Blasenkirsche

Read More

You Might Also Like

100% Ayurveda: CHAI TEE– eine heiße Erfrischung!

By 21. Januar 2015 Food, Popular Posts
Lieblingsflecken Chai-Tee by Monika - und so sieht's aus, wenn's fertig ist!

Monika Leonhardt ist die Ayurveda-Expertin auf den Lieblingsflecken. Seit 30 Jahren ist Ayurveda ein fester Bestandteil in ihrem Leben.

Heute verrät sie, wie selbst gemachter Chai-Tee geht. Garantiert einfach und kein bisschen kompliziert.

Wir lieben CHAI!

Chai-Tee ist inzwischen ein beliebtes, trendiges Getränk, das auch in Pads oder Tabs und Beuteln – sozusagen readymade zu kaufen ist. Und als vielbeschäftigte Menschen des 20. Jahrhunderts reicht uns das häufig: Teebeutel in die Tasse, heißes Wasser drauf, einen Schuss Milch hinein und vielleicht noch einen Löffel Honig, fertig ist das wärmende Gebräu.

Chai-Tee einfach selber machen mit Ingwer, Kardamon und Nelken

Read More

You Might Also Like

Lieblingsfleck Suppentopf: Kürbissuppe mit Chia-Samen

By 27. Oktober 2014 Food, Popular Posts
Kürbissuppe Foto: lecker.de

Lieblingsfleck Suppentopf: Kürbissuppe mit Chia-Samen!

Herbstzeit ist Suppenzeit, gerade jetzt muss in einem ordentlichen Suppentopf ein Kürbis landen. Probier mal aus, wie Dir diese einfache, leckere und, jawohl, auch noch gesunde Variante schmeckt. Dieses Rezept ist sogar vegan, natürlich könnt ihr es abwandeln, ganz wie es Euch am besten schmeckt.

Der Power-Kick: die als neues „Superfood“ gehandelten Chia-Samen. Die mexikanische Salbei-Art wird gerade fleissig auf Müsli & Co. gestreut, warum nicht also auch in die Suppe? Der Geschmack der Chia-Samen ist leicht nussig und sie sollen vor Mineralstoffen und Omega-3-Fettsäuren nur so strotzen. POWER pur! Und satt macht’s auch.

Ich freue mich über Euer Feedback in den Kommentaren und EURE Lieblings-Suppenrezepte für die kalte Jahreszeit!

Das brauchst Du für 2 Portionen: 

Read More

You Might Also Like

Frühstück á la Lieblingsflecken: mit dem besten Haferbrei EVER!

By 1. Oktober 2014 Food, Popular Posts
Haferbrei mit Früchten
Frühstück á la Lieblingsflecken, mit dem besten Haferbrei „ever“. Super einfach, super lecker!
Der schickere, englische Name dafür lautet „Porridge“. Das es heute sogar mikrowellentauglich als Einzelportion im Supermarkt zu kaufen gibt. Aber mal ehrlich: das können wir doch auch selber!

Eines vorweg: ich bin kein Frühstücker. Mein Problem mit dem Wort ist der Teil „Früh“, denn morgens früh bin ich etwa so fit wie ein Faultier und habe direkt nach dem Aufstehen einfach keinen Hunger. Ist so, auch wenn alle Welt sagt, dass das total ungesund sei. Mir geht es gut dabei. Ich esse, wenn ich Hunger bekomme, und das ist in der Regel zwischen 11 und 13 Uhr. Dann, wenn andere schon lange an das klassische Mittagessen denken. Mir ist das egal, wer sagt denn, dass ein Frühstück früh eingenommen werden muss? Eben!

 

Haferflocken

Haferflocken Zartblatt – zum Beispiel von Demeter

Kein Bock auf Brot?

Wir Deutschen essen ja tendenziell ziemlich viel Brot. Pro Kopf etwa 83 Kilogramm, inklusive Backwaren. Kein Wunder, wir haben ja auch weltweit die größte Auswahl an Sorten und frische Brötchen am Sonntagmorgen gehören einfach dazu. Ist ja auch ok, doch ab und zu, da kann man ja auch mal was anderes ausprobieren.

7 subjektive Gründe für ab und zu mal Haferbrei:

Read More

You Might Also Like

Der leckerste Deli in Frankfurt: für Vegetarier und Veganer und alle, die das nie werden wollen

By 21. Juni 2014 Food, Popular Posts
El Naturista, Deli Frankfurt, lecker, gesund

Der leckerste in Deli in Frankfurt? Ja, der Allerleckerste. Wirklich. Und zwar nicht nur für Vegetarier und Veganer. Aber auch.

Es gibt nur wenige Orte in Frankfurt, die ich jeden, und ich meine wirklich jeden Tag besuchen könnte. Nicht wegen der einzigartigen Lage, nicht wegen der atemberaubenden Aussicht auf die Skyline, sondern einzig und allein wegen dem, was Christiane und Jalal in diesem Kleinod im Frankfurter Nordend jeden Tag kreieren. Jeder, der ein bisschen Wert auf seine Gesundheit legt und verstanden hat, dass aus uns nur das herauskommen kann, wann wir von oben hinein befördern, wird das El Naturista schon bald sehr zu schätzen wissen. Vorbei das Völlegefühl nach einer Pizza oder einem deftigen Schnitzel. Nach einem Essen hier fühlt man sich in aller Regel beschwingt und voller Energie. Sei es drum.

Bestes vegetarisches Sandwich der Stadt, El Naturista Frankfurt, vegan, gesund, lecker

Bestes vegetarisches Sandwich der Stadt, El Naturista Frankfurt

 

Der kleine Laden liegt ein wenig versteckt an der Eckenheimer Landstrasse, Ecke Glauburgstraße. Die Straßenbahn hält direkt vor der Tür, optimal also, um morgens einen grünen Smoothie auf die Hand zu nehmen und das vegetarische Sandwich einzupacken. Für alle Nicht-Frankfurter: das Nordend ist eines der mega-beliebten Wohnviertel der Stadt. Es liegt in der Mitte von Bornheim und Westend, begrenzt durch den Holzhausenpark im Westen und den Günthersburgpark im Osten. Read More

You Might Also Like